Neun der bisher zehn geplanten Gruppen sollen entstehen

Im November 2020 hatte der Stadtrat Kirchberg die Erweiterung der Kita Gänsacker um zwei Gruppen, einen Neubau einer viergruppigen Kita an der „Beller Roul“ sowie den Neubau einer viergruppigen Kita in katholischer Trägerschaft auf einem Gelände neben der bestehenden Kita Gänsacker beschlossen. Letztere sollte schnellstmöglich, die Kita an der „Beller Roul“ erst zu einem späteren Zeitpunkt realisiert werden. So sollten sieben zusätzliche und drei Ersatzgruppen für die Kita St.

Michael entstehen. Da nach derzeitigem Planungsstand die Kita Kappel um eine Gruppe erweitert werden und in Ober Kostenz eine eingruppige Wald-Kita entstehen soll, plant die Stadt nun zunächst den Bau einer fünfgruppigen Kita, vermutlich „Auf der Schied“. Somit sollen von dem geschätzten Bedarf von zehn Gruppen zunächst nur neun Gruppen geschaffen werden. ces