Archivierter Artikel vom 03.11.2021, 13:46 Uhr

Natürlich schön: Radeln abseits des Trubels

Anfahrt: B 51 Trier-Saarburg, in Richtung Saarburg, Beschilderung Konz-Bahnhof folgen

Start/Ziel: Bahnhof Konz
Parken: Bahnhof Konz, Bahnhofstraße 35, Konz
Länge: 36,7 Kilometer
Dauer: drei Stunden, 15 Minuten
Anspruch: mittel mit E-Bike
Höhenmeter: 405 Meter

Fazit: Eine herrliche Genusstour, die auch für kürzere Tage geeignet ist. Die Route kombiniert einen wunderbaren Abschnitt des Saarradwegs mit der Fahrt durch das sanft geschwungene Konzer Tälchen, ein Geheimtipp abseits des Trubels.