Archivierter Artikel vom 09.03.2018, 17:27 Uhr
Plus

Nass und laut: Naturgewalt treibt Mahnwache mit Megafon in das Foyer

Vor der Stadthalle sollte in der Stunde vor der Informationsveranstaltung eine Mahnwache stattfinden, auf die auch der Verbund der Initiativen Gegenwind Höchst und die Initiative Altendiez gegen Windkraft im Vorfeld im Vorfeld aufmerksam gemacht hatte. Thema war der Erhalt des Naturparks Nassau ohne Windkraft. Wie bei einer vorherigen Mahnwache vor dem Gebäude der Verbandsgemeinde Katzenelnbogen war auch dieses Mal wieder Polizei präsent, die jedoch wie gewohnt zu keinem Zeitpunkt einschreiten musste.