Plus

Nach Sachbeschädigung den Straßennamen nicht genannt

Bereits in der Nacht vom 15. auf den 16. November 2021 wurde das Schild der Paul-Dickopf-Straße in Müschenbach beidseitig mit schwarzem Farblack übersprüht. Im Anschluss gab es dazu eine Meldung der Gemeinde im Mitteilungsblatt, auf die Paul Nagelkrämer mit großer Verwunderung reagiert.

Lesezeit: 1 Minuten