Archivierter Artikel vom 28.04.2021, 17:41 Uhr

„Nach dem Spiel ist vor dem Spiel.“

Nachdem nun keine „weißen Flecken“ mehr im Kreis vorhanden seien, stehe nun das Projekt „graue Flecken“ an, machte Landrat Marlon Bröhr deutlich.