Archivierter Artikel vom 14.09.2017, 16:06 Uhr

Nach dem Böllerschießen spielen zwei Livebands

Die Feier zum 650-jährigen Bestehen von Dienstweiler beginnt am Samstag, 16. September, um 10 Uhr im Gemeinschaftshaus. Begleitend zu den Grußworten singt der Gemischte Chor Dienstweiler.

Es folgt von 11 bis 13 Uhr ein Frühschoppen, der vom Musikverein Ruschberg umrahmt wird. Mittagessen gibt es ab 12 Uhr, Kaffee und Kuchen ab 14 Uhr. Das Kinderprogramm mit Zauberer Tony startet um 14 Uhr, die Ortschronik wird um 16.30 Uhr vorgestellt. Im Anschluss an das Böllerschießen um 18 Uhr ist das Abendessen geplant. Danach steht zunächst ab 18.30 Uhr Livemusik mit der BBQ Blues Band und später ab 22 Uhr mit der Gruppe Indenpendent auf dem Programm. ganztägig stellen die Oldtimerfreunde Dienstweiler ihre Fahrzeuge auf, und Kinder können sich auf der Hüpfburg austoben.