Archivierter Artikel vom 07.04.2022, 17:11 Uhr

Museum lädt am Sonntag zu Familienfest ein

Wer die Kabinettsausstellung „Tönernes Spielzeug zu Ostern“ im Landschaftsmuseum Westerwald in Hachenburg besuchen möchte, hat dazu beispielsweise beim Museumsfest „Ostern früher“ am kommenden Sonntag, 10. April, von 10 bis 17 Uhr Gelegenheit.

Für die Gäste gibt es bei der Veranstaltung, die den Untertitel „Vom Waremus, Heringen und Weißmus“ trägt, aber noch mehr zu erleben – zum Beispiel geführte Rundgänge durch das Museumsdorf mit dem Themenschwerpunkt „Kulinarische Spezialitäten in der Fastenzeit vor über 100 Jahren“. Dazu gehörten grünes Gemüse an Gründonnerstag, Fisch am Karfreitag und Weißmus als Glücksbringer am Ostersonntag. Als Erinnerung an das Fest können sich die Besucher selbst einen Hasen aus Holz und Filzwolle anfertigen oder an der alten Nähmaschine Osterhasen oder Hühner nähen und mit Kräutern füllen. Für Bewirtung der Gäste ist gesorgt.