Archivierter Artikel vom 15.10.2020, 17:25 Uhr

Multikopter

Multikopter sind senkrechtstartende Luftfahrzeuge mit mehreren elektrisch angetriebenen Rotoren, vergleichbar mit den bekannten Drohnen – dabei aber groß genug, um zwei Personen plus Ausrüstung zu transportieren. Bisher werden sie in erster Linie als Flugtaxis im zivilen Bereich benutzt. Nach knapp eineinhalb Jahren Forschungsarbeit kann nun erstmals ein einsatztaktischer Vorteil im Rettungsdienst belegt werden.

Gegenüber dem Rettungshubschrauber hat der Multikopter den Vorteil, sehr leise agieren und auch in dichter besiedeltem oder unzugänglichem Terrain landen und starten zu können.