Archivierter Artikel vom 10.09.2020, 14:42 Uhr

„Mir fällt ein ganz dicker Stein aus der Mauer des Gemeindehauses.“

Ortsbürgermeister Hans-Joachim Brusius machte aus seiner Freude keinen Hehl.