Archivierter Artikel vom 19.02.2021, 18:07 Uhr

Meine drei wichtigsten Anliegen für den Wahlkreis

Seine Anliegen:

  1. Ein wichtiges Infrastrukturprojekt bleibt der Ausbau der B 255. Das Projekt muss beharrlich vorangetrieben werden.
  2. Eine bessere finanzielle Ausstattung unserer Kommunen ist unentbehrlich. Nur so können diese handlungs- und zukunftsfähig bleiben.
  3. Zum Erhalt der medizinischen Versorgung müssen mehr Ärzte ausgebildet werden, dazu brauchen wir zusätzliche Studienplätze. Wer Landarzt werden möchte, soll durch Landesmittel gefördert werden.