Archivierter Artikel vom 05.02.2021, 20:06 Uhr

Meine drei wichtigsten Anliegen für den Wahlkreis

1 Ich möchte im Bereich von Arbeit und Wirtschaft die handelnden Akteure mit ihren jeweiligen Kompetenzen und Sichtweisen zusammenbringen. Wir brauchen einen Austausch, im Sinne von guter Arbeit und Beschäftigungssicherung sowie der Digitalisierung.

2 Mir ist die finanzielle Absicherung kommunaler Klimaschutzkonzepte wichtig, verbunden mit einer regionalen Initiative zur Reduzierung von Plastikmüll.

3 Im Sinne der Chancengleichheit und der schulischen Förderung sollte aus den Erfahrungen der Pandemie die „Sommerschule“ zu einem etablierten Bestandteil des schulischen Angebots werden, nicht nur, aber gerade sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche dürfen nicht abgehängt werden.