Archivierter Artikel vom 05.07.2018, 18:26 Uhr

Mediziner befürchten Wechselwirkungen

Mediziner wie der Blumberger Arzt Michael Walter fürchten Wechselwirkungen zwischen den Windrädern und sogar Konzentrationspotenziale für von mehreren Seiten erzeugte Schwingungen.

Er hält es für „unverantwortlich, derartige Vorhaben im Abstand weniger Kilometer zu errichten, ohne die Folgen für die Bevölkerung in einer großen und tiefgehenden Umweltverträglichkeitsprüfung näher zu untersuchen und auszuschließen“.