Rheinland-Pfalz

Mauss-Affäre wird zu Klöckners Machtprobe: Partei ist aufgewühlt und zerrissen

CDU-Parteichefin Julia Klöckner hat derzeit kein einfaches Amt: Sie muss ihre Partei im Spendenskandal um den Ex-Agenten Werner Mauss vor einer Zerreißprobe bewahren. Dabei wird sich zeigen, wie stark ihre innerparteiliche Position nach der Wahlniederlage im März noch ist.

Lesezeit: 5 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net