Archivierter Artikel vom 24.11.2020, 16:20 Uhr
Plus

Markus Stein (SPD): Reform darf keine Verschlechterung bringen

Auch der SPD-Landtagsabgeordnete Markus Stein mischt sich in die Diskussion ein. Er hat den Vorstandsvorsitzenden der Kassenärztlichen Vereinigung Rheinland-Pfalz, Dr. Peter Heinz, kontaktiert und sich beim hauptamtlichen Beigeordneten der Verbandsgemeinde Nahe-Glan, Dietmar Kron, über die derzeitige Situation informiert.

Lesezeit: 1 Minuten