Archivierter Artikel vom 02.09.2019, 14:50 Uhr

„Manche sagen, ich kann das alles mit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr hören. Dabei ist es viel schmerzlicher, dass es immer weniger Zeitzeugen gibt, die noch von den schlimmen Erlebnissen der Kriegszeit erzählen können.“

Gedenken und Erinnerung sind Superintendent Hans-Joachim Hermes wichtig.