Archivierter Artikel vom 09.03.2021, 21:09 Uhr

Malu Dreyer (SPD)

Marie-Luise Anna Dreyer wurde am 6. Februar 1961 in Neustadt an der Weinstraße geboren. Nach dem Abitur studierte Dreyer zunächst Anglistik und katholische Theologie, wechselte dann zur Rechtswissenschaft.

Dreyer ist Volljuristin, arbeitete ab 1991 als Staatsanwältin in Bad Kreuznach. Erst 1994 wurde sie SPD-Mitglied. Ein Jahr darauf übernahm sie den hauptamtlichen Bürgermeisterposten in Bad Kreuznach. Von der Nahe ging es an den Rhein: 1997 wurde Dreyer Sozialdezernentin in Mainz, 2002 Sozialministerin des Landes. Dreyer ist seit Juli 2004 mit dem ehemaligen Oberbürgermeister der Stadt Trier, Klaus Jensen, verheiratet. Das Paar lebt in einem inklusiven Wohnprojekt in Trier.