Plus
Dernbach

Kommentar zur Diskussion über die Spirale: Träger haben Versorgungsauftrag

Der Fall sorgte überregional für Schlagzeilen: Das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) in Dernbach verweigerte einer Frau das Einsetzen einer Spirale zur Empfängnisverhütung „aus ethischen Gründen“.

Von Thorsten Ferdinand