Archivierter Artikel vom 13.06.2017, 16:05 Uhr
Plus

Kommentar von Tobias Lui: Schade um die gute Idee

Blauäugiger kann man eine an sich gute Idee nicht an die Wand fahren. Es gibt wohl niemanden im Stadtrat, der die Verdienste von Altbürgermeister Willi Klein (SPD) in Abrede stellen würde – entsprechend einmütig stimmte der Stadtrat seinerzeit parteiübergreifend Kleins Auszeichnung als Ehrenbürger der Stadt Lahnstein zu. Und auch wenn es eher ungewöhnlich ist, eine Straße noch zu Lebzeiten einer Person nach dieser zu benennen – vermutlich hätte sich auch dafür eine breite Mehrheit gefunden.