Archivierter Artikel vom 22.02.2019, 17:20 Uhr
Plus

KOMMENTAR: In vielerlei Hinsicht ein ganz wichtiger Schritt

Ja, das neue ÖPNV-Konzept kostet Geld. Geld, das der Landkreis Birkenfeld eigentlich gar nicht hat. Aber es wird in diesem Fall für etwas wirklich Sinnvolles ausgegeben: Jedes Auto, das ab Herbst 2022 nicht mehr angelassen oder – noch besser – nicht mehr angeschafft werden muss, weil Arbeitnehmer bequem mit dem Bus zur Arbeit und wieder zurück kommen, kommt nicht nur den Geldbeuteln der Bürger, sondern auch der Umwelt zugute.