Archivierter Artikel vom 13.09.2017, 12:00 Uhr
Plus

Kirsten Schiemann kann Zweifel an Heilungen nachvollziehen

Der Heiler Joao de Deus (auch John of God genannt) ist zweifelsfrei ein Massenphänomen. Unumstritten ist er deshalb nicht. Er wurde am 24. Juni 1942 als João Teixeira da Faria in einfache Verhältnisse hineingeboren. Er selbst bezeichnet sich als Analphabet, eine medizinische Ausbildung hat er nie absolviert.

Lesezeit: 2 Minuten