Archivierter Artikel vom 17.04.2017, 20:06 Uhr

Kiefer weg, Luginger da: Homburg mit neuem Trainer

0:3 gegen Koblenz, 0:4 in Offenbach und jetzt 1:2 gegen den VfB Stuttgart II – das war dann in der Summe doch zu viel des Schlechten: Der FC 08 Homburg und Trainer Jens Kiefer gehen nun getrennte Wege. Einen Nachfolger zauberten die Saarländer umgehend aus dem Hut. Der ehemalige Profi Jürgen Luginger (49) leitete schon gestern das Training des auf Platz 15 abgerutschten Ex-Bundesligisten.

bhm