Archivierter Artikel vom 20.10.2020, 17:46 Uhr

„Jetzt sind wir so weit, dass wir notariell voranschreiten.“

Nachdem ein Widerspruch zurückgezogen wurde, steht dem Kauf der Burgen offenbar nichts im Weg.