Archivierter Artikel vom 10.03.2019, 20:13 Uhr

„Jetzt haben wir wieder etwas Luft nach unten.“

Erfreut nahm der Linzer Trainer Paul Becker den VfB-Sieg zur Kenntnis.