Archivierter Artikel vom 23.08.2019, 21:21 Uhr

Jens Spahn (CDU)

Jens Spahn ist seit März 2018 Bundesminister für Gesundheit. Von 2015 bis März 2018 war der Christdemokrat parlamentarischer Staatssekretär im Finanzministerium. Spahn sitzt seit 2002 im Bundestag.

Seit 2012 ist er Mitglied des CDU-Bundesvorstands. Nach dem Abitur machte der heute 39-Jährige eine Ausbildung zum Bankkaufmann. Anschließend begann der gebürtige Münsterländer ein Studium der Rechts- und Politikwissenschaften, das er 2017 mit dem Master of Arts abschloss.