Archivierter Artikel vom 20.03.2020, 16:31 Uhr
Plus

Initiative spricht sich für naturnahe Wälder aus

Die Naturschutzinitiative (NI), ein Verein zum Schutz von Landschaften, Wäldern, Wildtieren und Lebensräumen mit Sitz im Westerwald, fordert anlässlich des Internationalen Tags des Waldes fünf Schritte für naturnahe Wälder, wie sie in einer Pressemitteilung erklärte. Gerade in Zeiten des Artensterbens, dem Verlust an Lebensräumen und dem Klimawandel seien naturnahe Wälder dringender denn je, so die NI. Sie fordert deshalb:

Lesezeit: 1 Minuten