Archivierter Artikel vom 17.11.2021, 23:20 Uhr

„In der Schwangerschaft kommt eine Kontrolle der Medikamenteneinnahme zu spät.“

Dunja Kleis, Landesgeschäftsführerin der Barmer in Rheinland-Pfalz und im Saarland