Archivierter Artikel vom 26.04.2018, 18:16 Uhr

„Ich verspreche mir von der Neuorientierung einen Gewinn für die Stadt.“

Bürgermeister Wolfgang Heinrich will nach wie vor lieber heute als morgen raus aus der Naheland-Touristik.