Archivierter Artikel vom 25.01.2019, 17:58 Uhr

„Ich hatte Angst um mein Leben.“

Die Geschädigte schilderte authentisch, was ihr während der Tat durch den Kopf ging.