Archivierter Artikel vom 02.02.2020, 15:22 Uhr

„Ich hätte es nicht für möglich gehalten, CDU-Kreisvorsitzender zu werden, es war auch nicht mein Ziel.“

Hans-Josef Bracht blickt 26 Jahre später auf seine erste Wahl zurück.