Archivierter Artikel vom 25.02.2020, 18:58 Uhr

„Ich habe erfahren, dass Wasser auch tödlich sein kann, und war selbst nur ein paar Schritte vom Tod entfernt. Seitdem vergesse ich, Wasser zu trinken, obwohl ich weiß, dass ich muss und dass das Wasser hier und jetzt sauber ist.“

Josef Jösch aus Staudt im Westerwald hat in Afrika als Wehrmachtssoldat erlebt, wie Kameraden von ihm an verseuchtem Wasser zugrunde gegangen sind.