Archivierter Artikel vom 21.12.2020, 18:10 Uhr
Plus

„Ich bin ein Neuwieder ...“ – und warum? Drei RZ-Leser ergänzen den Satz auf ihre Weise

Kürzlich wollten wir von einigen prominenten Köpfen der Deichstadt wissen, was es für sie bedeutet, ein Neuwieder zu sein. Jetzt fragten wir bei unseren Lesern nach.

Von Hildegard Luttenberger