Archivierter Artikel vom 20.12.2017, 12:05 Uhr

„Ich beantrage, dass die Verhandlung vertagt wird, und ich will, dass die Zeugen vereidigt werden.“

Mit diesen Sätzen stellte sich der Angeklagte vor Gericht vor. Die von Staatsanwalt und Richter zu Beginn der Verhandlungen gehegte Vermutung, der Mann gehöre der Reichsbürgerbewegung an, bestätigte sich nicht.

..