Archivierter Artikel vom 26.04.2019, 16:31 Uhr

HSG: Keine schwere Verletzung bei Jost

Die HSG Hunsrück tritt am vorletzten Spieltag in der Oberliga der Frauen am heutigen Samstag (18 Uhr) bei der SG Ottersheim an. Die Pfälzerinnen sind Tabellensiebter. Gelingt den Irmenach/ Gösenrotherinnen ein Auswärtssieg, ist Platz zwei so gut wie unter Dach und Fach.

Trainer Sascha Burg plagen allerdings Personalsorgen, auf jeden Fall fehlen Sarah Wies, Julez Nicolae und Amelie Gilanyi. Ob Dunja Jost spielt, ist fraglich. Der Verdacht auf eine erneute schwere Knieverletzung bei der Torjägerin hat sich jedenfalls nicht bestätigt.bon