Archivierter Artikel vom 05.11.2017, 20:20 Uhr

HSG Kastellaun/Simmern – HSG Völklingen 29:16 (15:11)

Kastellaun: Korbion, Kölsch – Gilanyi, Spreda, Wendling, Zigelis (6/3), Dämgen, Hess (2), Walb (9), Helaoui (6), Priesterbach, Faust (6), Röckendorf.

Völklingen: Kessler, Reuber – Simon, Balthasar, Walz (1), T. Jung (2), Merziger (1), Saunus, Montag (1), C. Jung (2), Zipfel (3), Hoff (2), Louis (4).

Schiedsrichter: Jürgen Haas und Ralph Müller (beide TG Osthofen).

Zuschauer: 220.

Spielfilm: 4:3 (11.), 10:6 (20.), 14:7 (26.), 15:11 (Halbzeit); 17:13 (37.), 26:14 (55.), 29:16 (Endstand).

Nächste Aufgabe für Kastellaun: am Samstag (19.30 Uhr) in Kastellaun gegen Gösenroth.