Archivierter Artikel vom 24.11.2019, 20:37 Uhr

HSG Kastellaun/Simmern – HSG Eckbachtal 30:23 (14:10)

Kastellaun: Korbion, Lahm – Gilanyi (5), Seibel, Wendling (3), Kötz (1), Zigelis (9/4), Hess (7), Schmitz (1), Zourek (2), Freiwald (1), Röckendorf (1).

Von Nächste Aufgabe

Eckbachtal: Häuselmann, Rohmann – Kluzik, M. Betz (7/4), Lerzer, T. Betz, Wenzel (4), Schloß (4/3), Schreiber (3), Pozywio, Staats (3), Räuber, Hörner (1), Ebel (1).

Schiedsrichter: Andrea Zintel und Aleksandra Jelicic (beide St. Ingbert).; Zuschauer: 160.

Spielfilm: 4:6 (11.), 9:10 (19.), 14:10 (Halbzeit); 17:11 (33.), 20:18 (44.), 23:19 (49.), 27:21 (54.), 30:23 (Endstand).

Besonderheit: Rot für Häuselmann (Eckbachtal) wegen Foulspiels (49.).

Nächste Aufgabe für Kastellaun: am Samstag (19.30 Uhr) in Kastellaun gegen Budenheim.