Archivierter Artikel vom 29.04.2018, 20:35 Uhr

HSG Hunsrück – SV Zweibrücken 39:24 (20:12)

HSG Hunsrück: Martin-Stoleru, Born – Vollrath (2/1), Simon (1), A. Frank (2), Wies (1), M. Frank (6), Reuter (2), Nicolae (2/1), Hoemann (5), Jost (14/5), Jacobs (1), Schmiedebach (2), Molz (1).

Zweibrücken: Huber, Menzerath – Schlicker (1), Krein (3), Schöneich (3), Paquet (1), Handermann, Birringer (2), Worm (8/8), Wiegand, Koch (3/1), Witzgall (3), Sohns.

Schiedsrichter: Marion und Rainer Schwibinger (TV Hagenbach).

Zuschauer: 300.

Spielfilm: 6:1 (10.), 14:9 (21.), 20:12 (Halbzeit); 27:15 (41.), 34:21 (54.), 39:24 (Endstand).