Archivierter Artikel vom 18.10.2017, 19:43 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Hooligan-Prozess: AfD-Politiker verurteilt

Der Hooliganprozess machte Sebastian Münzenmaier (28) hinter Parteichef Uwe Junge zum bekanntesten AfD-Politiker im Land – das dürfte aber das einzig Positive sein, das er daraus mitnimmt: Das Schöffengericht Mainz hat ihn wegen Beihilfe zu einer Massenschlägerei zwischen FCK-Fans und Anhängern von Mainz 05 zu einer Haftstrafe von sechs Monaten auf Bewährung und 10.000 Euro Geldbuße verurteilt. Bewährungszeit: drei Jahre.

Lesezeit: 2 Minuten