Archivierter Artikel vom 29.03.2017, 10:00 Uhr
Plus

Hintergrund

1. Die Landeszentralstelle Cybercrime (LZC) ist am 1. Oktober 2014 bei der Generalstaatsanwaltschaft Koblenz eingerichtet worden. Die Zentralstelle zieht Ermittlungen aus dem Bereich der Internetkriminalität des gesamten Landes dann an sich, wenn es sich entweder um Verfahren von besonderer Bedeutung, besondere Schwierigkeit und/oder von besonderem Umfang handelt.

Lesezeit: 1 Minuten