Archivierter Artikel vom 24.04.2022, 14:55 Uhr
„Hillskopp“

Hill steht für Hang

so nennen die „Stiebser“ den Idarkopf. Das uralte Hunsrücker Mundartwort Hill, in lokaler Abweichung auch Hell oder Höll genannt, steht für einen steilen Abhang. Während im Englischen Hill nur für einen Berg Verwendung findet, steht das Hunsrücker Hill auch für steile Hänge jenseits von Bergen.

mos