Archivierter Artikel vom 31.07.2018, 18:21 Uhr

Hier gibt es neue Ganztagsschulen

Die neuen Ganztagsschulen in Angebotsform sind die Grundschulen Dorschbergschule in Wörth, Luitpoldschule in Kaiserslautern, die Grundschule in Queidersbach, die Horebschule in Pirmasens, die Grundschule Westrich in Baumholder sowie die Förderschule Don-Bosco-Schule in Bad Neuenahr-Ahrweiler, die Realschule plus Clemens-Brentano in Koblenz und das Gymnasium Edenkoben.

Die Optionen für neue Ganztagsschulen ab Sommer 2019 sind die Karl-Kreuter-Schule (Ludwigshafen), die Grundschule Ellerstadt-Friedelsheim-Gönnheim, die Grundschule Schwegenheim, die Grundschule Rübenach, die Otfried-Preussler-Schule (Roßbach) und die Grundschule Etzbach sowie das Heinrich-Heine-Gymnasium (Kaiserslautern).

Die neu hinzugekommenen Schulen im Projekt „Keine/r ohne Abschluss“ sind die Albert-Schweitzer-Realschule plus in Mayen, die August-Sander-Realschule plus in Altenkirchen und die Realschule plus am Scharlachberg in Bingen.