Archivierter Artikel vom 10.05.2018, 20:02 Uhr

Hennweilerer fahren zum Spitzenreiter

Die 40-Punkte-Marke kann der SV Oberhausen am Sonntag um 15 Uhr in der Fußball-A-Klasse Birkenfeld erreichen. Ein Remis im Heimspiel gegen den Fünften, den VfR Baumholder II, würde dazu reichen. Mit lediglich 15 Zählern belegt der FC Hennweiler den vorletzten Rang und muss sich mit dem Gang in die B-Klasse beschäftigen.

Bei Spitzenreiter FC Hohl Idar-Oberstein dürften keine Zähler hinzukommen. olp