Helfer-Camp und Helfer-Shuttle

Das Helfer-Camp im Innovationspark Gelsdorf bietet ehrenamtlich betriebene Verpflegungsstationen, Sanitätszelt, Physiotherapieangebote, ein großes Baumarktzelt und Angebote für die persönliche Ausstattung der Helfer sowie Übernachtungsplätze in Zelten, Wohnwagen und Wohnmobilen. Von den großen Pkw-Parkplätzen verkehrt der Bus-Shuttle Dienst hinunter zur Arbeit ins Ahrtal und wieder zurück. Im Camp werden die Arbeitsaufträge koordiniert.

Dort herrscht eine besondere Atmosphäre. Abends macht sich Festivalstimmung breit. Dabei stehen die Gespräche und der Austausch der Helfenden untereinander im Mittelpunkt, um über schlimme Erlebnisse und Erfahrungen oder die Schilderungen von Flutbetroffenen hinwegzukommen. Alle, die dort sind oder dort den Shuttle-Service nutzen, verbindet eines: Sie wollen mit Hand und Herz im Ahrtal helfen. Rund 153.000 Menschen hat der Busverkehr schon bewegt. fbu