Archivierter Artikel vom 21.09.2017, 14:42 Uhr

Grünen-Fraktionsvorsitzender Binnewerg verlässt Stadtrat

Der Grünen-Fraktionsvorsitzende Ingo Binnewerg legt sein Stadtratsmandat nach zehn Jahren nieder. Dies stieß im Sinziger Rat auf allgemeines Bedauern. Binnewerg: „Ich sage auf Wiedersehen und nicht Tschüss, der Politik bleibe ich erhalten, auch wenn bei uns nun ein Generationenwechsel fällig ist.“ Zudem sei sein Auftragsbuch als Entwicklungshelfer in Afrika bis zum nächsten Jahresende voll.

Bürgermeister Wolfgang Kroeger sagte: „Sie waren gegenüber den anderen Stadtratsmitgliedern nie persönlich verletzend, was überaus wohltuend und nicht selbstverständlich ist.“ Binnewergs Stil sei von einem Großmaß an zielführender Sachlichkeit geprägt. ith