Archivierter Artikel vom 06.10.2017, 17:28 Uhr

Größtes Unternehmen im Kreis ist weltweit präsent

Bomag ist Weltmarktführer auf dem Gebiet der Verdichtungstechnik und mit 1500 Beschäftigten am Stammsitz in Boppard das größte Unternehmen im Rhein-Hunsrück-Kreis. Weltweit hat das seit 2005 zur Fayat-Gruppe gehörende Unternehmen 2200 Beschäftigte. Produziert werden Maschinen für die Erd-, Asphalt- und Müllverdichtung sowie Stabilisierer/Recycler, Fräsen und Fertiger.

Bomag besitzt sechs Niederlassungen in Deutschland und 12 eigenständige Tochtergesellschaften. Mehr als 500 Händler in über 120 Ländern gewährleisten den Vertrieb der Bomag-Maschinen und deren Service.