Archivierter Artikel vom 24.09.2018, 14:58 Uhr

Genossen aus dem Doppelort kritisieren Berufspolitiker in Land und Bund

Im Rahmen seiner Jahreshauptversammlung hat der SPD-Ortsverein Hoppstädten-Weiersbach nicht nur Peter Heyda zum Ortsbürgermeisterkandidaten gekürt, sondern es fanden auch die turnusmäßigen Vorstandswahlen statt. Dabei wurden die bisherigen Mitglieder der Führungsriege größtenteils in ihren Ämtern bestätigt. Erster Vorsitzender bleibt Manfred Werle, seine Stellvertreterin ist Jutta Freytag.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net