Archivierter Artikel vom 20.09.2017, 16:36 Uhr

Gemeinsames Fest

Am Sonntag, 24. September, wird das 50-jährige Bestehen der Pfarrgemeinde und der Kindertagesstätte St. Michael mit einem gemeinsamen Fest rund um die Kirche und die Kita gefeiert.

Dort möchte die Gemeinde ein Zeichen setzen und auf fair gehandelte Produkte und Waren hinweisen, die im Einklang mit den Ressourcen der Herkunftsländer und den arbeitenden Menschen stehen. Das Programm beginnt um 11 Uhr mit einem Festgottesdienst. Anschließend wird es ein gemeinsames Mittagessen geben. Zwischen 14 und 17 Uhr haben die Besucher Gelegenheit, sich an einer Kreativwerkstatt vor der Kita oder an der Gestaltung eines Mosaiks in der Krypta zu beteiligen. Außerdem wird es einen Spieleparcours, ein Puppentheater, Führungen durch die Bücherei und entlang der Kirchenfenster sowie eine Diashow mit Aufnahmen aus den vergangenen fünf Jahrzehnten geben. Für Musik sorgt ab 16 Uhr der Gospelchor, und für das leibliche Wohl ist mit Gegrilltem, Kaffee und Kuchen gesorgt. Das Fest endet um 17 Uhr mit dem Abendlob. rsz