Archivierter Artikel vom 21.04.2021, 11:56 Uhr

Fußball-Regionalliga Südwest

TuS Rot-Weiß Koblenz. FC-Astoria Walldorf 3:2 (0:0)

Von Die nächste Aufgabe

TuS Rot-Weiß Koblenz: Gayé -Spang, Schell, Miotke, Stojanovic – Fouley, Sabani (53. Weidenbach), Göckan (57. Köhl) – Pommer (69. Beckenbauer) – Göttel (69. Müller), Mustafa.

FC-Astoria Walldorf: Kristof – Goß, Hauk, Hammann, Becker (69. Weik) – Fahrenholz (69. Groß), Schön, Nag (59. Burgio), Singer – Hillenbrand, Antlitz (59. Jahn).

Tore: 1:0 Pommer (50.), 2:0 Göttel (65.), 2:1 Spang (73., Eigentor), 2:2 Hillenbrand (81.), 3:2 Mustafa (82.).

Gelbe Karten: Gayé (5., gesperrt) – Becker.

Schiedsrichter: Marius Ulbrich (Büdingen).

Zuschauer: keine.

Die nächste Aufgabe für Koblenz: am Sonntag um 14 Uhr beim VfR Aalen.