Archivierter Artikel vom 27.09.2013, 15:45 Uhr
Plus
Waldalgesheim

Fußball-Oberliga: Drei Glieder der Viererkette brechen weg

Mitaufsteiger, Kellerkind, Auswärtsspiel – da war doch was! Vor zwei Wochen unterlag Fußball-Oberligist SV Alemannia Waldalgesheim bei Hertha Wiesbach mit 2:3. Am Samstag um 15.30 Uhr müssen die Alemannen nun bei der Spvgg Burgbrohl antreten. Was haben die Alemannen aus Auftritt eins gelernt? „Wir werden etwas vorsichtiger auftreten“, antwortet SVA-Trainer André Weingärtner und erklärt: „Da das Spiel in unsere Richtung gelaufen war, hatten wir uns zu sehr geöffnet. Für uns ist auch ein Remis bei einem Konkurrenten kein Beinbruch, so lange wir so stabil zu Hause auftreten wie bisher.“