„Für Fahrschulunternehmen ist die aktuelle Situation eine Katastrophe.“

Joachim Einig, Fahrschulverband Koblenz

Von Joachim Einig, Fahrschulverband Koblenz
Archivierter Artikel vom 08.11.2021, 09:49 Uhr