Archivierter Artikel vom 31.07.2020, 16:31 Uhr

Freibad wird noch attraktiver

Wenn viel los ist, besuchen am Tag auch mal 1200 Badegäste das Freibad: „Wir haben zum Beispiel auch Besucher aus Limburg“, erzählt Bademeister Hans-Jürgen Vorpagel.

Um die Aufenthaltsqualität weiter zu verbessern, sollen unter anderem Baderutschen und ein kleiner Wellnessbereich mit Massagedüsen entstehen sowie auch ein Sonnensegel über dem Babybecken.